Religiöse Erziehung

Die religiöse Erziehung hat einen hohen Stellenwert in unserem Kindergarten, der in katholischer Trägerschaft ist. Wir wollen den Kindern den christlichen Glauben näher bringen und ihn erfahrbar machen.

  • Durch die religiöse Erziehung sollen die Kinder die Möglichkeit erhalten, in die kirchliche Gemeinschaft hineinzuwachsen und an deren Leben teilzunehmen.
  • Wir beten und singen gemeinsam mit den Kindern.
  • Durch Erzählungen aus der Bibel und Diabetrachtungen erzählen wir vom Leben Jesu. Die Schulkinder erarbeiten eine Kinderbibel.
  • Durch das Gestalten kirchlicher Feste und Festzeiten sollen die Kinder Gottes Handeln verstehen lernen und befähigt werden, in kindgemäßen Formen aktiv mitzufeiern (Erntedank, St. Martin, Nikolaus, Weihnachten, Ostern).
  • Die Kinder sollen lernen, verantwortungsvoll mit der Natur umzugehen, sie schätzen, pflegen und als Geschenk Gottes anzusehen.

Paed Rel Erziehung